Ist es legal die Potenzmittel online zu kaufen?

Jeder Mann hat höchstwahrscheinlich einmal in seinem Leben von Potenzmitteln gehört. Für Erektionsprobleme ist jeder Mann anfällig. Und die Zahl der Leidenden ist enttäuschend.

Es fehlt immer mehr Männern schwieriger, über die Erektionsstörungen mit einem Arzt zu sprechen. Und da die Potenzmittel rezeptpflichtig sind, suchen viele Männer nach den Apotheken, die diese Mittel rezeptfrei verkaufen. Dabei gibt es eine große Gefahr, die Potenzmittel online zu kaufen, weil es unbekannt ist, ob Sie ein Originalpräparat oder eine Fälschung kaufen. Einige Apotheken kaufen die Potenzmittel bei indischen Pharmaunternehmen und dann verkaufen sie als originale Präparate.Wenn Sie das Potenzmittel online kaufen möchten, sollten Sie eine seriöse Online-Apotheke wählen, die solche Medikamente mit Online-Rezept anbietet.

Potenzmittel legal in Deutschland kaufen mit einem in Großbritannien ausgestellten Online-Rezept

Es ist in Deutschland legal, die Potenzmittel mit dem Online-Rezept kaufen, das in Großbritannien ausgestellt wird. Es gibt eine Reihe der Apotheken, die solche Möglichkeit anbieten. So wird ein Medikament per Ferndiagnose verschrieben.

Wie erfolgt die Bestellung der Potenzmittel mit Online-Rezept?

  1. Wählen Sie eine Online-Apotheke, die das unten stehende Logo hat:

2. Erstellen Sie sich einen Account auf der Website solcher Apotheke.
3. Wählen Sie das passende Potenzmittel, seine Dosierung und Packungsgröße aus, damit die Online-Konsultation beginnen kann.
4. Füllen Sie einen medizinischen Online-Fragebogen aus, der die Fragen bezüglich Ihren vorliegenden Beschwerden, Ihrer allgemeinen Gesundheit und den Vorerkrankungen enthält.
5. Warten Sie, bis ein Arzt Ihre Antworten prüft und feststellt, dass die Indikationen zum Online-Rezept passen.
6. Der Arzt leitet das Rezept an die Online-Apotheke weiter, welche sofort das Potenzmittel schickt.
7. Der Versand dauert in der Regel ein Tag.

Woran erkennt man seriöse Online-Apotheke?

Die Websites, die über das Internet die Arzneimittel verkaufen, müssen registriert sein. Über die Legalität der Online-Apotheke spricht ein EU-Sicherheitslogo.

Jedes EU-Land führt ein entsprechendes Register mit den dort ansässigen Versandhändler.

In den Niederlanden gilt das Sicherheitslogo mit der niederländische Flagge. Unter dem Link finden Sie das Versandhandels-Register in den Niederlanden.

Sicherheitslogo Niederlanden

Die in Deutschland registrierten Arzneimittelhändler haben das unten stehende Sicherheitslogo. Wenn die Apotheke dieses Logo hat, bedeutet das, dass sie die Potenzmittel über das Internet vertreiben darf. Unter folgendem Link können Sie nachschauen, ob Ihr Arzneimittelhändler im deutschen Register erfasst ist.

Sicherheitslogo Deutschland

Da Deutschland eines der EU-Länder ist, kann der deutsche Versandhändler statt des deutschen Logos, eines der anderen EU-Sicherheitslogos haben.

Und das ist das Sicherheitslogo für Versandapotheken mit österreichischer Landeskennung.

Sicherheitslogo Österreich

Die Liste in Österreich registrierter Versandapotheken finden Sie unter diesem Link.

Hier ist die Liste der Online-Apotheken, die Belgien registriert sind.

Sicherheitslogo Belgium

Wenn sich das Sicherheitslogo auf der Website der Online-Apotheke befindet, können Sie sicher sein, dass Sie das Potenzmittel legal bestellen.

Ist es legal die Potenzmittel online zu kaufen?
4.5 (90%) 2 Bewertungen



Letzte Aktualisierung: 2019-08-29