Wo kann man Viagra kaufen?

Schon 20 Jahre lang boomt der Handel mit Viagra in Deutschland. Besonders beliebt ist Viagra unter den Männern im Alter zwischen 40 und 60 Jahren. Da Viagra verschreibungspflichtig ist, wird es nur mit einem Rezept verkauft, das von einem Arzt ausgestellt wird.

Wo kann man Viagra kaufen? In diesem Artikel werden alle Möglichkeiten für legalen Kauf beschrieben.

Inhaltsverzeichnis

  1. Wie kann man Viagra legal kaufen?
  2. Wo kann man Viagra in Deutschland kaufen?
  3. Wo kann man Viagra online kaufen?
  4. Wo kann man Viagra kaufen ohne Rezept?
  5. Ist es sicher, Viagra online zu bestellen?
  6. Kann man in Deutschland Viagra Generika kaufen?
  7. In welchen Dosierungen kann man Pfizer Viagra kaufen?
  8. In welchen Dosierungen kann man Viagra Generika günstig kaufen?
  9. Welche Alternative zu Viagra kann man kaufen?

So kann man Viagra legal kaufen:

  1. Pfizer Viagra kaufen in einer Apotheke von Ort mit einem Rezept
  2. Original Viagra online kaufen per Ferndiagnose (mit einem online ausgestellten Rezept)
  3. Viagra online kaufen bei einer Versandapotheke mit einem Rezept

Viagra

Ohne Rezeptgebühren viagra
Dosierung und Preise
  • 50 mg und 100 mg
  • von 4,49 Euro bis 8,40 Euro pro Tablette
Zur Apotheke

Wo kann man Viagra in Deutschland kaufen?

Viagra ist ein Medikament, das zur Behandlung der Impotenz bei Erwachsenen verschrieben wird. Der Wirkstoff heißt Sildenafil, ein PDE-5-Hemmer, der zur Liste der verschreibungspflichtigen Arzneimittel gehört.

Um Viagra in einer Apotheke von Ort zu kaufen, benötigen Sie ein Rezept. Der Apotheker kann sich strafbar machen, wenn er Viagra ohne gültiges Rezept abgibt.

viagra günstig kaufen

Aus welchen Gründen ist Viagra verschreibungspflichtig? Einer der Gründe ist spezifische Wirkung von Viagra auf den Körper. Um mögliche Nebenwirkungen nach der Einnahme dieses Potenzmittels zu vermeiden, wird vom Arzt eine Anamnese durchgeführt. Dank der Anamnese stellt der Arzt fest, ob sich Viagra für den Patient eignet. Während der Konsultation beim Arzt wird eine Liste der eingenommenen Präparate berücksichtigt, was in der Zukunft die Wechselwirkungen ausschießt.

Meistens reicht die Anamnese aus, damit der Arzt eine Diagnose erstellen kann. In einigen Fällen kann der Betroffene körperlich untersucht werden oder an einen Urologen verwiesen werden.

Wo kann man Viagra online kaufen?

Der Kauf von Viagra online ist zweifellos die am häufigsten genutzte Option, um das Potenzmittel zu erhalten. Fast 68% der Männer, die Viagra bereits eingenommen haben, bevorzugen, es über das Internet zu bestellen. Der Hauptgrund für den Online-Kauf besteht darin, dass nicht jeder Patient sich für einen Arztbesuch entscheiden kann. Für einige ist die Impotenz immer noch ein sehr schlecht erlebtes Tabu-Thema.

Damit sie den Arzt nicht besuchen, bieten einige Apotheken im Netz eine Online-Konsultation an. In diesem Fall geht es um eine Ferndiagnose. Wie wird die Ferndiagnose gestellt?

Um das Rezept einzulösen, sollten Sie ein Potenzmittel, seine Dosierung und Menge auswählen und dann eine Reihe der Fragen in einem Fragebogen beantworten. Danach prüft der Arzt Ihre Antworten und entscheidet, ob das Potenzmittel für Sie geeignet ist. Wenn Sie keine Gegenanzeigen für die Einnahme haben, dann wird das Rezept online ausgestellt.

Die andere Möglichkeit für den Kauf von Viagra online, ist dieses Potenzmittel bei einer Versandapotheke zu bestellen. Dazu sollten Sie das vom Arzt ausgestellte Rezept elektronisch oder postalisch an der ausgewählten Apotheke senden.

Wo kann man Viagra kaufen ohne Rezept?

Wo kann man Viagra kaufen, und zwar billig und ohne Rezept? Der Verkauf von Viagra ohne Rezept ist illegal. Trotzdem verkaufen immer mehr Apotheken im Netz das Potenzmittel Viagra rezeptfrei. Beachten Sie, dass die ohne Rezept verkauften Potenzmittel die Fälschungen sein können.

Ist es sicher, Viagra online zu bestellen?

Sehr oft, um die meisten Menschen anzulocken, bieten diese gefälschten Apotheken extrem niedrige Preise oder kostenlose Lieferungen innerhalb von 24 Stunden. Wenn Sie Viagra online kaufen möchten, sollten Sie die Websites wählen, die dafür autorisiert sind.

Eine seriöse Apotheke zu finden, bei der Viagra zu bestellen, ist noch gar nicht so einfach.

Um herauszufinden, ob eine Online-Apotheke legal ist und Viagra verkaufen darf, überprüfen Sie einfach einige Details wie:

  • Sicherheitslogor;
  • Namen, Vornamen der für den Standort verantwortlichen Apothekerr;
  • registrierte Adresse der Apotheker;
  • gültige E-Mail und Telefonnummer;
  • der Verkauft der Potenzmittel erfolgt nur mit einem Rezept;
  • Impressum;
  • eine sichere Apotheke verfügt über alle erforderlichen Informationen zu Dosis, Verwendung, Wirkungen, Kontraindikationen, Zahlungsmethoden und Lieferung des bestellten Produktes.

Kann man in Deutschland Viagra Generika kaufen?

Viagra wurde von der Firma Pfizer hergestellt und bis 2013 patentrechtlich geschützt. Nach dem Patentablauf erschienen seine Generika, die den gleichen Wirkstoff Sildenafil enthalten. Viagra Generika sind legal und werden von Ärzten und dem Gesundheitsministerium empfohlen. Da generisches Viagra billiger als das Originalpräparat ist, ist es nicht nur in Deutschland, sondern auf weltweit sehr beliebt geworden.

Generika Viagra kaufen können Sie sowohl in der Apotheke von Ort, als auch übers Internet.

In welchen Dosierungen kann man Pfizer Viagra kaufen?

Pfizer Viagra ist sowohl in lokalen Apotheken Deutschlands, als auch in Internetapotheken erhältlich. Originales Viagra wird in drei Dosierungen hergestellt. So können Sie entweder Viagra 25mg, 50mg oder Viagra 100mg kaufen. Wie erwähnt, können Sie in einer gewöhnlichen Apotheke nur mit einem Rezept Viagra kaufen.

In welchen Dosierungen kann man Viagra Generika günstig kaufen?

Viagra Generika werden von zahlreichen Pharmaunternehmen angeboten. In Deutschland sind ca. 20 Anbieter zugelassen, beispielsweise AbZ, 1 A Pharma, Hexal AG usw. Je nach dem Hersteller werden die Dosierungen, Packungsgröße, Darreichungsform und der Wirkstoffgehalt unterschieden. In Deutschland sind Generika Viagra als Film- oder Kautabletten in folgenden Dosierungen auf dem Markt erhältlich: 20mg, 25mg, 50mg, 75mg und 100mg.

Welche Alternative zu Viagra kann man kaufen?

Indem Viagra für Sie nicht geeignet ist oder es bei Ihnen nicht wirkt, können Sie Alternative ausprobieren, wie:

Einzelnachweise

  1. Goldstein I., Lue T.F., Padma-Nathan H., Rosen R.C., Steers W.D., Wicker P.A. Oral sildenafil in the treatment of erectile dysfunction. Sildenafil Study Group. N Engl J Med, 1998, 338(20), 1397-404
  2. Großbritannien: Viagra rezeptfrei in Apotheken erhätlich. URL: https://www.aerzteblatt.de/
  3. Illegales Viagra: Ein hochpotenter Schwarzmarkt.
  4. Fachinformation Sildenafil. Quelle: https://de.wikipedia.org/

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Wo kann man Viagra kaufen?
5 (100%) 1 Bewertung



Letzte Aktualisierung: 2019-11-13